Waldviertler Kinos
Dune: Part Two
Filmstart Gmünd: 01.03
Filmstart Zwettl: 01.03
 

Wochenprogramm GmündTel. Reservieren: 02852 / 524 64

ALTERSFREIGABE / ÖFFNUNGSZEITEN

Diese ist gesetzlich vorgeschrieben und für Besucher sowie Kino verbindlich und kann für Kinder - auch in Begleitung von Erwachsenen - NICHT unterschritten werden. In Zweifelsfällen behalten wir uns Ausweiskontrollen vor.

Die Kinokassen sind jeweils eine Stunde vor Beginn der ersten Vorstellung bis 15 Minuten nach Beginn der letzten Vorstellung geöffnet

Unser Kinoprogramm wird immer am Montagnachmittag für die neue Kinowoche ab Freitag dieser Woche bis darauffolgenden Donnerstag aktualisiert.

Andrea lässt sich scheiden | ab 10 J.

Niederösterreich, der Wilde Westen im Osten. Endlose Rübenfelder, ein weiter Horizont und ein ewiger Wind. Kein Platz, um sich zu verstecken. Eine Gegend, in der sich Menschen nicht gut davonlaufen können. Hier trinken die Männer beim Feiern im Wirtshaus gerne einmal auch zwölf Bier – wenn die Frauen fahren – und sind die Kreisverkehre mit lokalen Kunstwerken ausgestaltet. Bei der Verkehrskontrolle kennt Polizistin Andrea (Birgit Minichmayr) jeden Geschwindigkeitssünder persönlich. Das ist nicht immer angenehm. Kein Wunder, dass es sie in die Landeshauptstadt St. Pölten zieht, wo ein Neuanfang als Kriminalbeamtin winkt. Der Abschied ist längst beschlossene Sache – auch deswegen, weil die Scheidung von ihrem Andi ansteht (Thomas Stipsits). Er selbst will das noch nicht so recht akzeptieren und sucht Trost im Schnaps. Als Andrea ihren Noch-Ehemann eines Nachts mit dem Auto erfasst, begeht sie im Schock Fahrerflucht. Doch dann erlebt sie mit Erstaunen, wie jemand anderer ihre Schuld bereitwillig auf sich nimmt: Franz, ein Religionslehrer und trockener Alkoholiker (Josef Hader), hält sich für den Täter und wird auch von allen anderen im Dorf dafür gehalten. Während Franz wieder zu trinken beginnt und zielsicher seinem Untergang entgegen taumelt, bemüht Andrea sich, ihre Spuren zu verwischen. Das ist der Beginn einer weiblichen Emanzipationsgeschichte. Und der einzige Mann, der dabei hilfreich sein kann, ist naturgemäß ein vollkommen hilfloser.

Fr. 23 FEB
Sa. 24 FEB
So. 25 FEB
Mi. 28 FEB
Do. 29 FEB
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

Butterfly Tale - Ein Abenteuer liegt in der Luft

Der Schmetterling Patrick hat einen zu kleinen Flügel und kann deshalb nicht fliegen. Doch er ist ein Kämpfer und lässt sich davon nicht unterkriegen! Immerhin will der Schmetterlingsschwarm nach Süden ziehen und Patrick will um jeden Preis mitfliegen. Hat es vielleicht etwas damit zu tun, dass er die unnahbare Jennifer beeindrucken will?

Sa. 24 FEB
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

Der Zopf | FSK noch unbekannt

Benefizvorstellung im Kino Gmüd zugunsten des Soroptimist Club Waldviertel am Weltfrauentag, Freitag, 08. 03. 2024!

Eine Geschichte dreier Frauen an drei verschiedene Orten der Erde, die in unterschiedlicher Situation um ihre Freiheit kämpfen. Die Unberührbare Smita (Mira Balzer) träumt davon, ihrer Tochter eine Schulbildung ermöglichen zu können. Auf Sizilien steht Giulia (Fotinì Peluso) vor dem Untergang der Familienunternehmens. Und die kanadische Anwältin Sarah (Kim Raver) erfährt kurz nach einer bedeutenden beruflichen Beförderung, dass sie schwer krank ist.

Nach dem Bestseller-Roman, der über 5 Millionen Leser:innen berührt hat: Eine emotional packende filmische Ode an die Kraft der Frauen und den hohen Wert der Solidarität.

Fr. 08 MÄR
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

Die Farbe Lila | ab 10 J.

Celie Harris lebt zusammen mit ihrer Schwester Nettie im amerikanischen Süden des beginnenden 20. Jahrhunderts. Bereits mit vierzehn wird sie von ihrem Vater vergewaltigt und anschließend an Albert „Mister“ Johnson verheiratet, der ihre geliebte Schwester aus dem Haus verbannt und ihr verbietet sie je wieder zu sehen. Während der folgenden Jahrzehnte in der gewaltvollen und gefühlskalten Ehe trifft Celie auf bemerkenswerte Frauen, deren eigene Geschichten mit der von Celie verwoben sind. Zu diesen gehört die Sängerin Shug Avery, zu der sich - obwohl sie die Geliebte von „Mister“ ist - eine Freundschaft entwickelt. Nach vielen Widrigkeiten ist es schließlich an der Zeit, dass die Frauen ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.

Mi. 28 FEB
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

Disney Channel Mitmachkino 2024

Reservierungsmöglichkeit und Kartenverkauf ab sofort!

Kino bedeutet Licht aus, Ruhe und Stillsitzen? Nicht beim DISNEY CHANNEL MITMACH-KINO! Hier dürfen Kinder eine Stunde lang lautstark mitsingen, tanzen, klatschen und rätseln – eben alles, nur nicht leise sein! Auf der großen Leinwand führt Micky Maus als animierter Gastgeber die Kinobesucher durch das kunterbunte Programm, das auf die kleinsten Zuschauer im Vorschulalter ausgerichtet ist und ca. 60 Minuten kindgerechtes Mitmach-Kino bietet:

Mitfiebern: Für Spannung sorgen noch nie gezeigte Folgen von Spidey und seine Super-Freunde, Bluey, Micky Maus: Spielhaus und SuperKitties.
Mittanzen: Musikvideos laden zum Mittanzen und Mitsingen ein und sorgen für Bewegung zwischen den Episoden.
Mitraten: Bei kleinen Ratespielen rund um die Disney Channel Vorschul-Serien können die kleinen Besucher ihr Rätseltalent unter Beweis stellen.

Das DISNEY CHANNEL MITMACH-KINO am 24. und 25. Februar ist großer Kino-Spaß für alle zum Eintrittspreis um 6 Euro.

Sa. 24 FEB
So. 25 FEB
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

Dune: Part Two | FSK noch unbekannt

Am Ende des ersten Teils ist der Planet Arrakis Schauplatz eines brutalen Anschlags - die Folge einer Intrige zwischen dem Imperator des Universums Shaddam IV (Christopher Walken) und dem Volk der Harkonnen. Der Angriff richtete sich spezifisch gegen das Haus Atreides, das nach Arrakis gekommen war, um das dort in der Luft liegende Spice zu ernten und darüber hinaus friedlich zu herrschen. Bei der gewalttätigen Auseinandersetzung starb das Familienoberhaupt (Oscar Isaac), sein Sohn Paul Atreides (Timothée Chalamet) und seine Mutter (Rebecca Ferguson) konnten fliehen und fanden Unterschlupf bei den Fremen, den Einheimischen von Arrakis. Bei ihnen lernt Paul Chani (Zendaya) kennen, die er nun in „Dune 2“ zur Frau nimmt und die ihm ein Kind gebärt. Während er den Fremen neue Kampftechniken beibringt, lernt er von ihnen wie man in der Wüste überlebt. Paul nennt sich fortan Muad'Dib. Das Spice verstärkt Pauls seherische Fähigkeiten und für die Fremen wird er zum Messias und Anführer. In Pauls Visionen zeichnet sich ein bevorstehender Krieg mit den Harkonnen und dem Imperator ab. An Paul und den Fremen hängt das Schicksal des Universums.

Mi. 28 FEB
Do. 29 FEB
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

Eine Million Minuten | ab 6 J.

Eigentlich weiß es jeder: die wirklich wichtigen Dinge stehen auf den blöden To-Do-Listen nicht drauf. Aber warum eigentlich nicht?
Von außen betrachtet führen Vera (Karoline Herfurth) und Wolf Küper (Tom Schilling) mit ihren beiden Kindern Nina und deren einjährigen Bruder Simon ein Traumleben: eine schöne Wohnung in Berlin, er macht als Biodiversitätsforscher Karriere bei der UN, sie hat neben Haushalt und Kindern noch einen Job als Bau-Ingenieurin mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit. Doch bei genauerem Hinsehen sieht es ganz anders aus: die Ehe kriselt und beide sind, wie die meisten Paare, in dem unglücklichen Dilemma beim Jonglieren des Alltages das Gefühl zu haben, dem Leben vorn und hinten nicht mehr gerecht zu werden. Als bei Nina eine Entwicklungsverzögerung diagnostiziert wird, ist Wolf und Vera klar, dass sich spätestens nun etwas grundlegend ändern muss. Eines Abends beim Zubettgehen sagt Nina auf einmal: „Ach, Papa, ich wünschte, wir hätten eine Million Minuten. Nur für die ganz schönen Sachen, weißt du?“ Der Wunsch trifft Wolf mitten ins Herz und auf einmal wird ihm klar, dass es viel wichtiger ist, wie es Nina, Vera und Simon geht, und jede gemeinsame Minute wertvoller ist als eine glänzende Karriere.
Eine Million Minuten, 694 Tage, knapp zwei Jahre. Los geht’s! Erst nach Thailand, dann weiter nach Island. Die Küpers machen sich auf die Suche nach einem neuen, einem anderen Lebensmodell und stellen dabei jeden Tag aufs Neue fest: wir haben jede Minute nur einmal.

Heute
Do. 22 FEB
Fr. 23 FEB
Sa. 24 FEB
So. 25 FEB
Do. 29 FEB
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

Ella und der schwarze Jaguar | ab 8 J.

Ella wächst im Regenwald des Amazonas an der Seite von Hope auf, einem süßen weiblichen Jaguarbaby, das sie aufgenommen hat. Doch in dem Jahr, in dem sie sechs Jahre alt wird, zwingt ein Familiendrama Ella und ihren Vater Saul, nach New York zurückzukehren. Acht Jahre vergehen und Ella, inzwischen eine Teenagerin, hat ihre Jaguar-Freundin in der ganzen Zeit niemals vergessen. Als sie erfährt, dass Hope in Lebensgefahr ist, weil es Wilderer auf sie abgesehen haben, beschließt sie endlich in den Dschungel zurückzukehren, um ihre tierische Freundin zu retten und wieder mit ihren Wurzeln in Kontakt zu kommen!

Sa. 24 FEB
So. 25 FEB
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

Feuerwehrmann Sam - Tierische Helden

Im schönen Hafenstädtchen Pontypandy sind Feuerwehrmann Sam und sein Team stets im Einsatz. Egal, ob James bei einer Robbensichtung auf offenem Meer in Seenot gerät, Norman und Mandy aus einem reißenden Fluss gerettet werden müssen oder der Hund Buddler mit einem Dinosaurierfossil auf einem Felsvorsprung festsitzt – Sam und sein Team eilen stets zur Hilfe und beweisen was man mit Mut, Hilfsbereitschaft und Teamgeist alles erreichen kann.

Feuerwehr Sam-Fans aufgepasst – Sam und sein Rettungsteam kommen mit fünf rasanten und witzigen Abenteuern endlich wieder ins Kino! Und diese haben es wirklich in sich! Neben waghalsigen Rettungseinsätzen kommen dieses Mal die Tiere in dem walisischen Küstenort ganz groß raus: Biber, Seerobben, Katzen und viele mehr … für jeden ist etwas dabei. Natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit allen liebgewonnenen großen und kleinen Helden aus Pontypandy. Und eins ist sicher: Feuerwehrmann Sam und sein Rettungsteam sind immer zur Stelle, wenn Gefahr droht!

Ermäßigter Eintrittspreis für Alle!

Sa. 24 FEB
So. 25 FEB
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

Madame Web | ab 12 J.

Cassandra Webb (Dakota Johnson) ist eine Sanitäterin in Manhattan, die über hellseherische Fähigkeiten verfügt. Die ermöglichen ihr, in die Zukunft und die vernetzte Spinnenwelt zu sehen. Doch als Cassandra Zeugin wird, wie ein Mann namens Ezekiel Sims ihren Visionen versucht, drei junge Frauen zu ermorden, wird ihr klar, dass er ebenso gefährlich wie wichtig ist. Und obwohl Cassandra nicht ganz versteht, was das alles zu bedeuten hat, macht sie sich auf den Weg, um ihn daran zu hindern, sein Ziel zu erreichen. Sie geht eine Partnerschaft mit den drei Frauen ein, um ihre Vergangenheit zu verstehen und die tödliche Gegenwart zu überleben. Denn Cassandra ist die einzige, die ihnen jetzt noch helfen kann. Diesem Gegner muss man immer zwei Schritte voraus sein, denn auch er kann in die Zukunft sehen.

Heute
Do. 22 FEB
Fr. 23 FEB
Sa. 24 FEB
So. 25 FEB
Mi. 28 FEB
Do. 29 FEB
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

Night Swim | ab 16 J.

Als eine Erkrankung Profisportler Ray Waller dazu zwingt, seine Karriere aufzugeben, zieht er mit seiner Frau Eve, seiner Tochter Izzy und seinem kleinen Sohn Elliot in ein neues Haus mit Pool. Doch im Wasser lauert etwas Böses, das nur darauf wartet, die Familienmitglieder in die Untiefen eines unvorstellbaren Albtraums zu ziehen.

Der schimmernde Swimmingpool wird den Kindern Spaß machen und ihm bei seiner Reha helfen, so überzeugt Ray seine Frau von dem neuen Haus. Dass er insgeheim davon träumt, wieder in der Profiliga Baseball spielen zu können, davon sagt Ray ihr nichts. Doch dies ist ein harmloses Geheimnis im Vergleich zu dem, das in dem Haus verborgen liegt. Als etwas zutiefst Böses aus der dunklen Vergangenheit des Hauses entfesselt wird, beginnt für die Familie ein schier aussichtsloser Kampf, den Kopf über Wasser zu halten.

Heute
Do. 22 FEB
Fr. 23 FEB
Sa. 24 FEB
So. 25 FEB
Mi. 28 FEB
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

Raus aus dem Teich | ab 6 J.

Eine Entenfamilie versucht, ihren überfürsorglichen Vater davon zu überzeugen, den Urlaub ihres Lebens zu machen, der sie von Neuengland über New York City bis hin zu den Bahamas führt. Wie vom Vater befürchtet besteht die Reise aber nicht nur aus gemütlichem Fliegen und viel Sonne. Die kleine Familie stößt auf dem Weg auch auf einige Hindernisse wie Gewittern und ihnen unbekannten Vogelarten. Trotz dieser Widrigkeiten entdeckten die Enten ihren Mut und ihren Entdeckergeist und erfahren so, dass die größten Abenteuer im Leben auch immer einen Schritt aus der eigenen Komfortzone bedeuten.

So. 25 FEB
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

Wo die Lüge hinfällt | ab 6 J.

Alles sieht nach dem perfekten ersten Date zwischen Bea (Sydney Sweeney) und Ben (Glen Powell) aus. Die Chemie stimmt einfach und es scheint klar, dass sich aus dem aufregenden ersten Knistern zwischen den beiden noch viel mehr entwickeln könnte. Doch dann geschieht etwas, dass das plötzlich nicht nur in weite Ferne rücken, sondern undenkbar werden lässt. Der Traum von einer gemeinsamen Zukunft ist vom Tisch. Doch das Schicksal ist offenbar noch nicht fertig mit den beiden und lässt sie wieder aufeinandertreffen – ausgerechnet als Gäste bei einer Hochzeit in Australien. Kurzerhand beschließen sie, sich als Paar auszugeben. Und das Undenkbare scheint plötzlich gar nicht mehr so weit weg.

Heute
Do. 22 FEB
Sa. 24 FEB
So. 25 FEB
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64