Waldviertler Kinos
 

Der letzte Gipfel

Direkt ReservierenKino Gmünd

Freitag, 17. April
Samstag, 18. April
Mittwoch, 22. April
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

ALTERSFREIGABE / ÖFFNUNGSZEITEN

Diese ist gesetzlich vorgeschrieben und für Besucher sowie Kino verbindlich und kann für Kinder - auch in Begleitung von Erwachsenen - NICHT unterschritten werden. In Zweifelsfällen behalten wir uns Ausweiskontrollen vor.

Die Kinokassen sind jeweils eine Stunde vor Beginn der ersten Vorstellung bis 15 Minuten nach Beginn der letzten Vorstellung geöffnet

Pablo Domínguez rief seine Eltern an und sagte: „Ich habe den Gipfel erreicht.“ Da befand er sich auf dem letzten Berg, den er in Spanien noch erobern wollte. Kurze Zeit später kam er beim Abstieg ums Leben. Er war Priester und 42 Jahre alt. Alle, die ihn kannten, sind überzeugt: eigentlich ist die Heiligkeit der Gipfel, den er erreicht hat, indem er mit Freude Kindern, Studenten, Ehepaaren, Bettlern, Unternehmern, Bischöfen und dem Papst diente.

Seine Familie, Freunde, Lehrer und Schüler kommen zu Wort und erzählen über ihre persönlichen Erlebnisse mit Pablo. Durch kurze Interviews gibt der Film einen Einblick in die Meinung von Menschen zu Themen, die heute von modischen Vorurteilen betroffen sind, wie Priestertum, Kirche, Zölibat, Reichtum und Gebet. Das alles wird dem Zuschauer mit beeindruckenden Bildern, schwungvoller Musik und spanischer Vitalität näher gebracht.

Direkt ReservierenKino Gmünd

Freitag, 17. April
Samstag, 18. April
Mittwoch, 22. April
Telefonische Reservierung:
02852 / 524 64

ALTERSFREIGABE / ÖFFNUNGSZEITEN

Diese ist gesetzlich vorgeschrieben und für Besucher sowie Kino verbindlich und kann für Kinder - auch in Begleitung von Erwachsenen - NICHT unterschritten werden. In Zweifelsfällen behalten wir uns Ausweiskontrollen vor.

Die Kinokassen sind jeweils eine Stunde vor Beginn der ersten Vorstellung bis 15 Minuten nach Beginn der letzten Vorstellung geöffnet

Altersfreigabe:
jugendfrei
Genre:
Dokumentation
Filmtype:
digital
Dauer:
90 min.
Filmhomepage:
Regie:
Juan Manuel Cotelo